Erscheinung des Herrn




Im Stadtteil Blumenau im Westen von München steht die römisch-katholische Pfarrkirche Erscheinung des Herrn. Nach der Grundsteinlegung am 19.07.1969 erfolgte der Bau des Kirchenkomplexes. Die Einweihung fand am 27.09.1970 statt.

Die Pfarrkirche stellt ein Rechteckbau mit Pultdach dar. Sie hat weder einen Turm noch Kirchenglocken. Im Inneren besteht die Dachkonstruktion aus eine Vielzahl von Holzbalken uns stellt einen optischen Reiz dar.
Der Name der Kirche „Erscheinung des Herrn“ bezieht sich auf das gleichnamige Hochfest, welches am 6. Januar begangen wird und im Volksmund als Dreikönigsfest bekannt ist.

Die Pfarrei Erscheinung des Herrn gehört zum Pfarrverband mit den Nachbarpfarreien St. Willibald und Fronleichnam.

Mit Genehmigung des Erzbistums München-Freising durfte ich dort ein 360 Grad Panorama aufnehmen. Die Bilder fertigte ich in Dreier-Belichtungsreihen an (eine Aufnahme normal, eine über- und eine unterbelichtet). Die Fotos setzte ich über die Funktion „Exposure Fusion“ in der Stitchingsoftware zusammen und erhielt so einen sehr großen Dynamikumfang im Gesamtbild.

Genießen Sie einen Rundblick in der Kirche Erscheinung des Herren und bewundern Sie in Ruhe die Innenansicht.

Quelle: Auszüge aus Wikipedia