Highlight Towers



Highlight-Tower


Die Highlight Towers stehen im Stadtteil Schwabing direkt am Ende der Nürnberger Autobahn, wo sie auf den Mittleren Ring trifft.

In den beiden optisch auffälligen Türmen sind Büros in dem 33- und dem 28-geschossigen Gebäude untergebracht. Geplant wurden die 2004 fertiggestellten Türme von den Architekten Murphy und Jahn aus Chicago / USA.

Der höhere der beiden Highligt Towers ist mit 126 Metern um 13 Meter höher als der andere. In den Stockwerken neun und Zehn sowie in der 20sten Etage verbindet die beiden Türme je eine Brücke.
Die Grundfläche je Highlight Tower beträgt 13,5 x 80 Meter. Sie stehen sich 20 Meter gegenüber. Durch den Einsatz von sehr viel Glas wirken die beiden Türme sehr leicht und transparent.

Die futuristisch anmutenden Highlight Towers zählen zu den höchsten Gebäuden im Stadtgebiet von München.

Bei den Aufnahmen habe ich mit einer 3er Belichtungsreihe gearbeitet, damit auch die hellen Bereiche im Bild nicht überstrahlen und die dunklen Stellen nicht absaufen.

 

Quelle: Auszüge aus Wikipedia


Nachfolgend das Bild aus dem Panorama in einer kleinen Voransicht:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.