Denkmäler Maximilansplatz

In der Münchner Innenstadt liegt direkt hinter dem Lenbachplatz und dem Wittelsbacher Brunnen Maximiliansplatz. Dieser erstreckt sich länglich und wird von den Fahrbahnen des Maximilansplatz eingegrenzt. In dem parkähnlichen Grünstreifen befinden sich unter anderem zwei Denkmäler: Friedrich von Schiller und Justus Liebig. Friedrich von Schiller, […]

Friedrich von Schiller

Eisbachwelle

Ein Tripp für Schaulustige führt immer wieder zum Eisbach an der Prinzregentenstraße. Direkt vor der Brücke befindet sich eine große Wasserwelle, die sog. „Eisbachwelle“. Der Eisbach entspringt der Isar und führt zumeist unterirdisch durch die Münchner Altstadt. Er führt offen durch den Englischen Garten und […]

Eisbachwelle

Alte Moosacher St. Martin

Eine kleine von außen eher unscheinbar wirkende Kirche steht im Stadtteil Moosach: die Alte Pfarrkirche St.-Martin-Kirche. Sie war bis 1924 die katholische Pfarrkirche liegt am Moosacher St.-Martins-Platz. Die Kirche entstand im 12. und 13. Jahrhundert. Die ehemals romanische Kirche ist noch heute in ihren Grundmauern […]

Alte Moosacher St. Martin

Akademie der bildenden Künste

Im Stadtteil Maxvorstadt liegt in der Nähe des Siegestor und in einer kleinen Nebenstraße der Leopoldstraße die Akademie der bildenden Künste. Sie ist eine der ältesten Kunsthochschulen Deutschlands. Sie wurde 1770 durch Kurfürst Maximilian III. Joseph als sogenannte „Zeichnungsschule“ gegründet. Mitte des 19. Jahrhunderts hatte die […]

Akademie der bildenden Künste