Exposure Fusion


Bayerische Zugspitzbahn

In der Nähe des Verkehrsmuseums steht auf der Theresienhöhe ein ausgesonderter Triebwagen der Bayerischen Zugspitzbahn. Sie war ursprünglich noch auf der Strecke einer von vier noch betriebenen Zahnradbahnen in Deutschland eingesetzt. Der Weg führte von Garmisch-Partenkirchen auf den höchsten Berg Deutschlands, die Zugspitze. 2007 wurde […]

Bayerische Zugspitzbahn

Jagd- und Fischereimuseum München

In der Fußgängerzone befindet sich zentral in der Innenstadt gelegen das Jagd- und Fischereimuseum München. In den mehrstöckigem Anwesen sind eine Vielzahl von präparierten Wildtiere und Fischen zu sehen. Unter anderem kann der Besucher einen irischen Riesenhirsch, einen Höhlenbären sowie verschiedene Wolperdinger ansehen. Zudem wird im […]

Jagdmuseum

Heilig-Geist-Kirche

Die Heilig-Geist-Kirche liegt direkt neben dem Viktualienmarkt hinter dem Marienplatz in der Altstadt. Die katholische Pfarrkirche Heilig Geist gehört zu den ältesten erhaltenen Kirchengebäuden in München. Zu ihrer Gründung um 1200 lag sie noch außerhalb der Stadtmauer Münchens. Eine Besonderheit gibt es im Innenraum der […]

Heilig-Geist-Kirche

Skulptur Mae West

Im Stadtteil Bogenhausen steht auf dem Effnerplatz eine 52 Meter hohe Skulptur: die Mae West. Anlässlich des Baus des Richard-Strauß-Tunnels ist sie dort geplant und gebaut worden. Namensgeber war die Schauspielerin Mae West. Die Rohre des Gebildes in Form eines Rotationshyperboloids bestehen mehrheitlich aus kohlenstofffaserverstärktem […]

Skulptur Mae West

Paläontologische Museum

Im Rahmen des Freilicht-Walks besuchte ich das Paläontologische Museum München in Begleitung von Mark Simons, mit dem ich in der Ausstellung einige 360-Grad-Panoramen erstellte. Diese können Sie über das Bild oben aufrufen. Die Panoramatour ist auch für VR-Brillen geeignet. Das Paläontologische Museum München ist ein […]

Paläontologische Museum

Kirche der Marianischen Männerkongregation

In der Innenstadt, direkt an der Neuhauser Straße, liegt die Kirche der Marianischen Männerkongregation. Inoffiziell wird sie auch „Bürgersaalkirche“ genannt. In den Jahren 1709 und 1710 wurde die Kirche der Marianischen Männerkongregation nach Plänen Giovanni Antonio Viscardi erbaut. Seit 1778 wird die Bürgersaalkirche auch als […]

Marianische Männerkongregation

Bethlehemskirche

Im Rahmen eines kleinen Spaziergangs habe ich im Stadtteil Untermenzing eine kleine Kirche gefunden: die Bethlehemskirche. Sie liegt im Grünen direkt an der Grünspechtstraße und ist eine evangelische Kirche Die Bethlehemskirche wurde 1961 von Gustav Gsaenger erbaut. Im Innenteil liegt der Ziegelsteinmauer eine breite Fensterfront […]

Bethlehemskirche

Griechisch-Orthodoxe Salvatorkirche

Eine schöne Kirche befindet sich in der Münchner Innenstadt, direkt in der Altstadt an der Salvatorstraße: die Griechisch Orthodoxe Salvatorkirche. Von außen eher unscheinbar aber von innen zeigt sie sich in ihrer besten Pracht. Ich habe sie im November 2013 aufgesucht. Die Griechisch Orthodoxe Salvatorkirche […]

Griechisch Orthodoxe Salvatorkirche

Denkmäler Maximilansplatz

In der Münchner Innenstadt liegt direkt hinter dem Lenbachplatz und dem Wittelsbacher Brunnen Maximiliansplatz. Dieser erstreckt sich länglich und wird von den Fahrbahnen des Maximilansplatz eingegrenzt. In dem parkähnlichen Grünstreifen befinden sich unter anderem zwei Denkmäler: Friedrich von Schiller und Justus Liebig. Friedrich von Schiller, […]

Friedrich von Schiller

Alte Moosacher St. Martin

Eine kleine von außen eher unscheinbar wirkende Kirche steht im Stadtteil Moosach: die Alte Pfarrkirche St.-Martin-Kirche. Sie war bis 1924 die katholische Pfarrkirche liegt am Moosacher St.-Martins-Platz. Die Kirche entstand im 12. und 13. Jahrhundert. Die ehemals romanische Kirche ist noch heute in ihren Grundmauern […]

Alte Moosacher St. Martin

Akademie der bildenden Künste

Im Stadtteil Maxvorstadt liegt in der Nähe des Siegestor und in einer kleinen Nebenstraße der Leopoldstraße die Akademie der bildenden Künste. Sie ist eine der ältesten Kunsthochschulen Deutschlands. Sie wurde 1770 durch Kurfürst Maximilian III. Joseph als sogenannte „Zeichnungsschule“ gegründet. Mitte des 19. Jahrhunderts hatte die […]

Akademie der bildenden Künste