Christoph 1



Christoph 1


Einen ausrangierten Hubschrauber kann der Besucher im Besucherpark des Flughafens München in Hallbergmoos besichtigen: den Christoph 1.

Ursprünglich als Rettungshubschrauber konzipiert war er im Klinikum Harlaching stationiert. Als er am 01.11.1970 seine ersten Flüge unternahm war er der erste zivile Rettungshubschrauber in der Bundesrepublik Deutschland.

Im Auftrag des ADAC hat der Christoph 1 seine Flüge unternommen und seitdem unzähligen Menschen aus deren Lebensnotlagen befreit.

Mit diesem Panorama, das den Christoph 1 von außen zeigt möchte ich an seine bis heute andauernden Aera erinnern.

 

Quelle: Auszüge aus Wikipedia


Nachfolgend die Bilder aus der Panorama-Tour in einer kleinen Übersicht:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.