Olympiastadion



Olympiastadion


Das Olympiastadion liegt im Norden von München im Stadtteil Milbertshofen-Am Hart.
Im Olympiapark gelegen entstand es 1972 zu den olympischen Spielen und wurde vom Architektenbüro Behnisch & Partner geplant.

Nach den Spielen und bis 2005 trugen dort der FC Bayern München und mit Unterbrechungen der TSV 1860 München ihre Heimspiele in der Bundesliga aus. Weitere Fußballgroßereignisse wie die Fußball-Weltmeisterschaft 1974 und die Fußball-Europameisterschaft 1988 sowie mehrere Endspiele der UEFA Champions League waren dort auch zu Gast.

Zudem wird das Areal für Open-Air-Konzerte und zu Public-Viewing-Veranstaltungen verwendet.
Schließlich erhielt die gesamte Oberfläche 2012 einen Asphaltbelag, auf dem ein Kunstrasen verlegt ist.
Seit 1997 steht das Olympiastadion unter Denkmalschutz.

Noch heute zieht der Olympiapark mit dem Olympiastadtion Touristen aus aller Welt an und es ist das ganze Jahr für Besucher offen.


Nachfolgend die Bilder aus der Panorama-Tour in einer kleinen Übersicht:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.