Marienplatz



Marienplatz


Die beiden Panoramen sind an zwei schönen Tagen entstanden. Der Marienplatz, zentral in der Altstadt gelegen, wird vom neuen und dem alten Rathaus eingesäumt. Er befindet sich am Ende der Neuhauser Straße, der Münchner Fußgängerzone, die direkt zum Karlsplatz / Stachus führt. Ihr gegenüber führt die Verlängerung durch das Tor des alten Rathauses direkt in das Tal Richtung Isartor.

Mit Gründung Münchens 1158 ist der Marienplatz Zentrum und Herz der Stadt und hat die Mariensäule und den Fischbrunnen auf der Oberfläche. Die Mariensäule ist übrigens der Ausgangspunkt für sämtliche Entfernungsmessungen, wenn man Richtung München fährt.

Der Knotenpunkt des öffentlichen Nahverkehrs (U- und S-Bahnen) ist über vier Etagen in den Untergeschossen zu finden.

Auf dem Marienplatz finden jährlich wiederkehrende Veranstaltungen wie der Christkindlmarkt oder das Glockenspiel am neuen Rathaus statt.

 

Quelle: Auszüge aus Wikipedia


Nachfolgend die Bilder aus der Panorama-Tour in einer kleinen Übersicht:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.