Frauenkirche



Frauenkirche


Die Frauenkirche zählt zu den Wahrzeichen der Landeshauptstadt München. Sie befindet sich in der Altstadt in der Nähe des Marienplatzes.

Erhaben ragen die beiden Kirchtürme über die Dächer der Gebäude in der Innenstadt.

Der Dom zu Unseren Lieben Frau ist besser unter dem Namen Frauenkirche bekannt und gehört als katholische Einrichtung zum Erzbistum München-Freising.

Der dreischiffige spätgotische Backsteinbau ist 109 m lang und 40 m breit. Die beiden Türme sind 98,57 und 98,45 Meter hoch.

Im Eingangsbereich der Frauenkirche gibt es einem überdimensionalen „Fußabdruck“ in einer quadratischen Bodenplatte, dem sogenannten „Teufelstritt“.

Mit Genehmigung des Erzbistums München-Freising durfte ich dort ein 360 Grad Panorama aufnehmen. Die Bilder fertigte ich in Dreier-Belichtungsreihen an (eine Aufnahme normal, eine über- und eine unterbelichtet). Die Fotos setzte ich über die Funktion „Exposure Fusion“ in der Stitchingsoftware zusammen und erhielt so einen sehr großen Dynamikumfang im Gesamtbild.

Genießen Sie einen Rundblick in der Frauenkirche und bewundern Sie in Ruhe die Innenansicht.

 

Quelle: Auszüge aus Wikipedia


Nachfolgend die Bilder aus der Panorama-Tour in einer kleinen Übersicht:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.